Corona: Gesellschaft der Solidarität? – Eine soziologische Sicht.

Das Bild zeigt Coronaviren

von Maik Stöckinger und Renate Breithecker: Viel wurde bereits geschrieben über Solidarität und Egoismus in Zeiten von Corona. Früh hieß es, dass die Menschen solidarischer würden, weil sie beispielsweise vom Balkon klatschten. Auch über Hamsterkäufe wurde berichtet, die eher für einen größeren Egoismus sprechen. Wir fragen uns, wie es denn um die Solidarität in diesen […]

Weiterlesen…

Mein Engagement bei DiB in Berlin

Johannes engagiert sich bei DiB

Was heißt es eigentlich konkret, sich bei DEMOKRATIE IN BEWEGUNG Berlin zu engagieren? Johannes Stahl aus Berlin hat sich am Tag vor der Bundestagswahl 2017 entschieden, sein bisheriges Lager (Die Linke) zu verlassen. Und ist Mitglied bei DiB geworden. Im Blog berichtet er, wie sein Engagement bei DiB aussieht. Wie ich zum ersten Mal von […]

Weiterlesen…