“Körpergewicht” und “körperliches Erscheinungsbild” dürfen kein Diskriminierungsgrund sein.

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG versteht sich als Vielfaltspartei, die sich für marginalisierte Gruppen und gegen Diskriminierung einsetzt. Dafür haben wir eine Vielfaltsquote, für deren Zugehörigkeit Betroffene nicht einmal eine Begründung angeben müssen. Das ist Inklusion bei DiB! Das muss auch in der Bundespolitik vorangetrieben werden. Dafür haben wir in Deutschland das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG), das „Benachteiligungen aus Gründen […]

Weiterlesen…

Wir suchen dich für die Bundestagswahl 2021

Das Bild zeigt einen Wahlzettel, Spielsteine in den Deutschlandfarben und einen Würfel.

Du hast Lust, für DEMOKRATIE IN BEWEGUNG federführend den Wahlkampf zu organisieren und zu koordinieren? Dann werde Teil unseres Wahlkampfkoordinationsteams für die Bundestagswahl 2021.  Wenn dich eine der “Stellen” anspricht, du gerne kreativ bist und Spaß daran hast, mit anderen Mitgliedern im Team viele schöne Momente zu erleben, dann melde dich bitte formlos unter Bundesvorstand@bewegung.jetzt.  __________________________________________________________________________________________________________________________ Stellenausschreibungen Wahlkampfteam: […]

Weiterlesen…

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG verleiht die ‚Goldene Lobby‘.

Deutschland, einig Lobbyland. Zumindest könnte man diesen Eindruck bekommen, wenn man sich im politischen Berlin umschaut. Politische Entscheidungen im Hinterzimmer, Gesetze, an deren Formulierung Unternehmen beteiligt waren – es gibt viel zu kritisieren. Und dann gibt es da noch die Politiker*innen, die so schamlos für Konzerninteressen arbeiten, dass sie selbst aus dem Lobbysumpf Berlin noch […]

Weiterlesen…

Doch, es liegt an den Arbeitsbedingungen!

Und wieder entwickelt sich ein Schlachtereibetrieb in Deutschland zum Corona-Herd. Bereits im März, ganz zu Beginn der Pandemie mit dem neuartigen Virus, wurde deutlich, dass die Sammelunterkünfte für ausländische Arbeiter*innen in Schlachtereien ebenso wie in anderen Lebensmittelbetrieben ein massives Problem darstellen. Die Betriebe holen sich Personal, das oft scheinselbständig oder über Subunternehmen angestellt ist und […]

Weiterlesen…

Der Schrecken war groß – Schule und Corona Teil 5

Das Bild zeigt zwei Kinder mit Lernutensilien

Opa schüttelt zum vorerst letzten Mal den Kopf. Der Keller hatte dringend nach Ordnungsarbeiten gerufen. Das Besondere am Keller ist: es gibt dort so gut wie keinen Handyempfang. Das ist manchmal gut, dann kann man bei der Aufräumarbeit die Gedanken einfach schweifen lassen. War auch diesmal so, am Ende war ich bei der Enkelin angekommen. […]

Weiterlesen…

Corona: Gesellschaft der Solidarität? – Eine soziologische Sicht.

Das Bild zeigt Coronaviren

von Maik Stöckinger und Renate Breithecker: Viel wurde bereits geschrieben über Solidarität und Egoismus in Zeiten von Corona. Früh hieß es, dass die Menschen solidarischer würden, weil sie beispielsweise vom Balkon klatschten. Auch über Hamsterkäufe wurde berichtet, die eher für einen größeren Egoismus sprechen. Wir fragen uns, wie es denn um die Solidarität in diesen […]

Weiterlesen…

DiB beschließt Unvereinbarkeit mit Widerstand 2020

Das Bild zeigt einen gelben Würfel mit einem traurigen Smiley und darunter steht "nein".

“Schaut euch doch mal Widerstand 2020 an.” “Kooperiert mit Widerstand 2020.”  “Arbeitet mit Widerstand 2020, die haben dieselben Ziele wie ihr.” Das sind nur drei Nachrichten von vielen, die wir im Zusammenhang mit der neuen Partei Widerstand2020 bekommen haben. Wir haben uns diese neue Partei genau angesehen und für uns gibt es aus dieser näheren […]

Weiterlesen…

Nie wieder.

Nie wieder. Nie wieder. Zwei Worte, die wir gerade heute besonders betonen müssen.Nie wieder. Zwei Worte, die ausdrücken, was in den letzten 75 Jahren mehrere Generationen von Deutschen und Europäern gedacht haben. Nie wieder. Zwei Worte, die unsere Verantwortung dafür, so etwas wie die Shoa nicht noch einmal zuzulassen, in sich tragen.  Als heute vor […]

Weiterlesen…

R U F M I C H A N !!! – Schule und Corona Teil 2

Das Bild zeigt zwei Kinder mit Lernutensilien

Opa schüttelt immer noch mit dem Kopf – Ein Kommentar. Pro Woche eine Mail mit Aufgaben an die Schüler*innen schicken. Danach abtauchen und warten bis „die da oben“ neue Signale senden. Ganz ehrlich, liebe Lehrer*innen, nach sechs Wochen geschlossener Schulen darf’s gerne deutlich mehr sein.„Schön, dass du deine Aufgaben geschickt hast“, schreibt der Englisch-Lehrer per […]

Weiterlesen…

Tag der (unsichtbaren) Arbeit

Eine erwachsene Hand hält eine Babyhand

Heute ist Tag der Arbeit, in vielen europäischen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. Wir wollen den Tag nutzen, um auf Missstände im Bereich unsichtbarer Arbeit aufmerksam zu machen. Dazu haben wir uns mit unserem Mitglied Maik zu einem Interview getroffen. Maik beschäftigt sich schon sehr lange mit diesem Thema.            Maik, wer […]

Weiterlesen…