Warum schützt ihr uns nicht?

Die Kultusminister*innen der Bundesländer treffen sich regelmäßig. In Corona Zeiten wohl eher ungeübt und mäßig. Beim ersten Lockdown im Frühjahr schickten sie die Schüler*innen in ganz Deutschland in verblüffender Eintracht ins „Home-Schooling“. Damit gab es von der Grundschule bis zum Abiturjahrgang bis zu den Sommerferien keinen Präsenzunterricht mehr. Digitale Systeme waren meist nicht vorhanden oder […]

Weiterlesen…

Langfristige Strategie statt hoffnungsvoller Appelle. Ein Kommentar.

Die Welt trägt Maske.

Wer gehofft hatte, bis Weihnachten Klarheit über die Corona-Einschränkungen zu haben, wurde bitter enttäuscht. Die Politik versäumt seit Monaten eine einheitliche und zukunftsfähige Strategie zu entwickeln. Sonderwünsche einzelner weniger betroffener Länder oder voreilige Ratschläge einzelner Profilsüchtiger schaden nur. Ein Kern-Thema der Diskussion am Mittwoch war erneut die Maskenpflicht an Schulen. Es ist ein besonderes Beispiel […]

Weiterlesen…