Landesverband Baden-Württemberg

Unser Landesverband

Landesverband Baden-Württemberg

Herzlich willkommen beim Landesverband Baden-Württemberg! Hier findest du Informationen über unseren Vorstand und aktuelle Neuigkeiten und hast die Möglichkeit, Dich mit uns zu vernetzen.

Kontakt

Landesvorstand Baden-Württemberg

Ansprechpartner Presse: Dr. Ulrich Schumann
Ansprechpartner Vorstand: bw@bewegung.jetzt

Postanschrift:

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
Landesverband Baden-Württemberg
Elsternweg 2
71083 Herrenberg

Marktplatz

Du kannst an unserem offenen Kanal für alle Mitglieder und Beweger*innen aus Baden-Württemberg teilnehmen. Hier wollen wir Themen aus baden-württembergischer Sicht diskutieren, gemeinsame Aktionen organisieren, Termine für DiB-Tische und andere Aktionen mitteilen. Wir brauchen jede*, der/die helfen kann.

Hier ein paar Impressionen von unserem Stand beim CSD in Stuttgart am 29. Juli 2018


JETZT MITMACHEN auf unserem Marktplatz der Ideen

Newsletter

Wir gestalten einen Neuanfang für Demokratie und Gerechtigkeit. Es geht rasant voran. Melde dich zum Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben und die Demokratie zu unterstützen!


JETZT ANMELDEN

Informationsmaterial

Hier kannst Du unseren aktuellen Falt-Flyer herunterladen.

Landesvorstand

Der Landesvorstand vom Landesverband Baden-Württemberg

Sabine Onayli
Sabine, Vorsitzende
guido
Guido, Vorsitzender
Werner Hörzer
Werner, Schatzmeister
Valentin Gashi
Valentin
Sigrid Ott
Sigrid

Nächste Veranstaltungen

Tübingen 24 Okt

DiB-Tisch Tübingen

24. Okt 19:00 , Boulanger (Nebenzimmer), Tübingen

Einladung zum monatlichen DiB-Tisch

Mittwoch 24. Oktober 2018 um 19 Uhr

im Boulanger in Tübingen (Collegiumsgasse 2)

Agenda wird noch folgen

Öhringen 25 Okt

DiB-Tisch BGE – diesmal mit syrischem Grillabend

25. Okt 18:00 , L Toro, Öhringen

Absolute Premiere – ein DiB-Tisch der besonderen Art !

Wir laden euch ein zum syrischen Grill-Abend! Unser Gastgeber verwöhnt uns von 18-20 Uhr für 15 Euro pro Person mit leckeren syrischen Spezialitäten – all you can enjoy!
Wo kann man sich besser kennenlernen, als bei einem gemeinsamen kulinarischen Genuss?

Ab 20 Uhr wird es dann politisch und wenn noch Platz ist dürfen gerne interessierte Gäste dazukommen.

Wir unterhalten uns über das Bedingungslose Grundeinkommen. Dieses ist schon aktuell ein fester und ganz wichtiger Bestandteil unseres Programms. Der “Themenkreis BGE” von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG hat jetzt, nach monatelanger intensiver Beschäftigung mit dem Thema, ein Finanzierungsmodell erarbeitet.
Unser Mitglied im Landesvorstand Sigrid Ott wird uns die wichtigsten Bestandteile unkompliziert vorstellen und dann gibt es ausreichend Zeit für eure Fragen und Anregungen. Wir sind mega gespannt auf eure Rückmeldungen und freuen uns auf diesen ganz besonderen Abend.!

Mannheim 7 Nov

Open Space – von und mit DiB

Open Space 7. Nov 20:00 , Bürgerhaus Neckarstadt-West e.V., Mannheim

Hiermit laden wir nach Mannheim ein zum 1. Open Space des Landesverbandes Baden-Württemberg.

Das genaue Programm wird noch folgen.

Tübingen 14 Nov

DiB-Tisch Tübingen

14. Nov 19:00 , Boulanger (Nebenzimmer), Tübingen

Einladung zum monatlichen DiB-Tisch

Mittwoch 14. November 2018 um 19 Uhr

im Boulanger in Tübingen (Collegiumsgasse 2)

Agenda wird noch folgen

Stuttgart 30 Nov

Humanrights in der EU – tatsächlich menschenwürdig?

30. Nov 19:30 , Welthaus, Globales Klassenzimmer, Stuttgart

Humanrights in der EU – tatsächlich menschenwürdig?
Wie steht es in der EU mit der Umsetzung von Menschenrechten? Serkan Eren und Cornelia Schwarz erzählen von ihren Erlebnissen in der Türkei.

Wie geht die EU mit der Wahrung von Menschenrechten um? Serkan Eren ist erster Vorsitzender der Hilfsorganisation Stelp e. V. und kennt die desaströsen Zustände in den Zeltlagern der Türkei, in denen zahlreiche Menschen allein gelassen werden aus persönlichen Erfahrungen. Allerdings kennt er auch viele positive Gegenbeispiele der Integration in der Türkei, kann von der positiven Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden und der Küstenwache berichten.
Wie geht Deutschland mit dem Wissen um, was den Menschen in der Türkei und an den anderen Außengrenzen zur EU geschieht? Wer könnte diesen Fragen besser begegnen, als Serkan Eren und die Journalistin Cornelia Schwarz. Beide kennen die Zeltunterkünfte in der Türkei von persönlichen Besuchen und haben mit einigen der vier Millionen Flüchtlinge gesprochen. Besondere Aufmerksamkeit schenken sie den Kindern, deren Schicksale uns besonders betroffen machen. Wir freuen uns auf einen sicherlich sehr emotionalen und bewegenden Abend mit vielen Informationen aus erster Hand.

Der Eintritt ist frei, wir bitten euch um eine Spende von 5,00 Euro. Den Erlös des Abends werden wir den beiden Referent_innen für die kommenden Projekte gerne mit auf den Weg geben!

Vortrag mit Diskussion im Rahmen der Veranstaltungen von
0711 für Menschenrechte

Veranstaltungsort: Welthaus, Globales Klassenzimmer, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart