ABGEORDNETE GESUCHT!

Je vielfältiger, desto besser.

Wer wir sind:

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG ist ein Neuanfang für Demokratie und Gerechtigkeit.

Wir sind eine stetig wachsende Gruppe von Menschen, die sich politisch einbringen wollen. Wir sind eine Initiative, die sich auf die Bundestagswahl 2017 vorbereitet. Wir gründen uns am 29. April 2017 in Berlin als Partei, sofern wir es schaffen bis dahin 100.000 Unterschriften für unseren Ansatz zu sammeln.

Wir denken „Parteiarbeit” radikal neu und führen das Initiativprinzip ein. Bei uns können alle Unterstützer/innen und Parteimitglieder ganz einfach und online ihre Initiativen für das Parteiprogramm einbringen. Unterstützer/innen sind Menschen, die unsere Werte teilen und DEMOKRATIE IN BEWEGUNG mit einem kleinen Geldbetrag monatlich finanzieren. Wenn Initiativen auf unserem Abstimmungsportal ein Mindestmaß an Zustimmung finden, dann stimmen Unterstützer/innen und Parteimitglieder gemeinsam über ihre Aufnahme in unser Programm ab.

Wir suchen ab sofort engagierte Menschen, die für DEMOKRATIE IN BEWEGUNG für ein Bundestagsmandat kandidieren wollen.

Wir suchen nach überzeugten Fürsprecherinnen und Fürsprechern, die sich für unser Initiativprinzip begeistern und Mehrheitsbeschlüsse der Beweger/innen nach Kräften im Parlament umsetzen – auch, wenn sie nicht immer der gleichen Meinung sind.

Wir wertschätzen Vielfalt und wünschen uns vielfältige Bewerbungen in Bezug auf Geschlecht, ethnische und soziale Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexuelle Orientierung, Identität und darüber hinaus. Weil wir Vielfalt ernst nehmen, werden wir auch verbindliche Quoten einzuführen.

Was DEMOKRATIE IN BEWEGUNG Ihnen bietet:

  • Sie übernehmen Verantwortung in einer bundesweiten Bewegung, die Politik in Deutschland grundlegend verändern will.
  • Sie erhalten Aussicht auf eine Position als Abgeordnete/r im Deutschen Bundestag
  • Sie erhalten Unterstützung des Gründungsteams von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG.
  • Sie erhalten Unterstützung von engagierten Menschen aus Ihrem Bundesland, die sich gemeldet haben und helfen wollen.
  • Sie erhalten die Möglichkeit, Politik aktiv mitzugestalten.

Was Sie mitbringen:

  • Unsere Werte sind Ihre Werte: DEMOKRATIE IN BEWEGUNG steht ein für eine Politik der Weltoffenheit, Gerechtigkeit, der Transparenz und der Zukunftsfähigkeit für nachfolgende Generationen.
  • Sie sind begeistert vom Initiativprinzip.Sie engagieren sich zivilgesellschaftlich oder politisch. Sie sind überzeugte/r Demokrat/in. Sie vertrauen darauf, dass die Mehrheit der Mitglieder & Unterstützer/innen richtige Entscheidungen über Programminhalte treffen kann - innerhalb unserer geteilten Werte Vielfalt und Weltoffenheit, Zukunftsfähigkeit, Gerechtigkeit & Transparenz. Sie sind bereit, mehrheitlich beschlossene Initiativen nach Kräften im Parlament zu vertreten (selbstverständlich immer im Rahmen Ihres Gewissens).
  • Sie glauben, dass die Art und Weise, wie politische E­­ntscheidungen getroffen werden, reformiert werden muss, damit Entscheidungen wieder im Sinne aller und nicht im Sinne wirtschaftlicher Eigeninteressen getroffen werden.
  • Sie wertschätzen oder leben Vielfalt im Bezug auf Geschlecht, ethnische und soziale Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexuelle Orientierung, Identität.
  • Sie sind bereit, sich bis zur Bundestagswahl mindestens 10 Stunden pro Woche ehrenamtlich einzubringen und den Wahlkampf in Ihrem Bundesland mit Unterstützung unseres Teams in Berlin zu organisieren. Dies beinhaltet u.a. das Sammeln bis zu von 2000 Unterschriften für Ihre Landesliste.
  • Sie wollen am 29.04.2017 auf dem Gründungsparteitag in Berlin ordentliches Mitglied von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG werden.
  • Sie haben Lust darauf, mit Online-Instrumenten zu arbeiten und sich selbst und andere Menschen mithilfe dieser Instrumente zu organisieren.
  • Sie sprechen gern mit anderen Menschen, Andere hören Ihnen gern zu. Sie können sich gut organisieren und haben einen hohen Anspruch an Ihre Arbeit. Sie bringen ein großes Interesse an politischen Themen mit und Sie haben grundsätzlich eine positive Einstellung, wenn Sie neue Projekte angehen. Sie sind bereit, Ihr eigenes Ego hinter den Interessen der Gemeinschaft anzustellen.

Was Sie nicht mitbringen müssen:

  • Sie müssen kein Politik-Profi sein.
  • Sie müssen keine Expert/in im Umgang mit Online-Instrumenten sein.
  • Sie müssen keinen bestimmten Abschluss haben.

BEWERBEN SIE SICH ONLINE!

Zum Verfahren

Wir führen ein sogenanntes „blindes" Bewerbungsverfahren durch. Das heißt, dass die Bewerbung im ersten Schritt ohne Kenntnis zur Person bewertet wird. Nur, wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt, werden die Daten wieder mit denen zur Person verknüpft, damit wir Sie zu einem persönlichen Gespräch einladen können. Das Gründungsteam von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG wählt nach dem 4-Augen-Prinzip pro Bundesland mindestens 3 Menschen aus, die dann den jeweiligen Landesverband gründen und weitere Kandidatinnen und Kandidaten in ihrem jeweiligen Bundesland werben. Die Wahl über die Kandidat/innen zur Bundestagswahl findet nach dem 29.04.2017 im jeweiligen Landesverband statt.

Falls Sie Hilfe beim Ausfüllen benötigen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: bewerbungs-hilfe@demokratie-in-bewegung.org.

Ansprechpartnerin

Dorothee
Dorothee Vogt